Lieblingspulli – ein Mann der näht

Hallo ihr da draußen, heute geht es um mein zweites Stück – den neuen Lieblingspulli. Nachdem das, mit der Mütze ja ganz gut funktioniert hat, habe ich mich dazu entschlossen, einen Pulli zu nähen. Dafür ausgewählt habe ich mir, den Papa Friis von Lolletroll, als Kragenversion. Da ich erst beim zuschneiden bemerkt habe, dass mir der Stoff nicht für alles reicht, habe ich improvisiert und einfach mal zwei Stoffe kombiniert. Auch bei den Bündchen, habe ich verschiedene genommen. Am Kragen, habe ich für die innere Seite, einen super coolen Sternen Stoff verwendet. Der ein echter hingucker ist 🙂

IMG_20160315_114910

Als kleines extra, habe ich mir, im Nachhinein noch eine Kleine Tasche für die Optik aufgenäht. Als ich den fertigen Pulli anprobiert habe, war mir nach en bisschen zurecht zupfen, klar das wird mein neuer Lieblingspulli 🙂 Der Pullover ist extrem gemütlich zu tragen und war auch ganz einfach zu nähen. Ich kann nur empfehlen, sich den Pullli, selbst zu nähen. Bin hochzufrieden mit meiner Arbeit.

Lieblingspulli

Ich würde mich freuen, wenn ich ein bisschen Feedback, von euch bekommen könnte!

Das pusht und beim nächsten mal weiß ich was ich besser machen kann 🙂

Zeig der Welt was dir gefällt ...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

2 Kommentare

  1. Hi Kai,

    ein Mann in dem Topf voller nähender Mädels fällt doch direkt auf 😉

    Dein Pulli ist super geworden! Allein bei der aufgesetzten Tasche vorne könntest du beim nächsten Mal versuchen, die Öffnungen so zu nähen, dass sie weniger abstehen. Hast du Bündchenstoff da? Den kannst du leicht gedehnt an die Öffnungen nähen. Das hat den Vorteil, dass es sich der Rundung anpasst und durch die Dehnung hinter anliegt.
    Eine andere Möglichkeit wäre mit Belegen zu arbeiten. Dieser sollte aber zuvor verstärkt werden.

    Viele Grüße
    Ela

    • Ja das abstehen wollte ich vermeiden indem ich mir die Tasche selbst kreiert habe 🙂 hat wie man sieht nicht geklappt :/ dennoch vielen Dank für den Hinweis mit den Bündchen werde ich mir af jeden Fall für die nächste vormerken

      MFG
      SewingKai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.